Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Lumson launcht Lippenstiftserie mit "Pop Up Effect"

    11.05.18 | 09:00 Uhr

    Verpackungsdekorationen dank neuem Digitaldruckverfahren noch präziser

    Der italienische Verpackungshersteller Lumson führt nun erstmalig eine Lippenstiftserie auf den Markt ein. Das Neuprodukt zeichnet sich laut Hersteller vor allem durch die innovative „Pop Up“-Technik sowie das italienische Design aus. Das Unternehmen präsentiert die Neuheit auf der diesjährigen CosmeticBusiness am 6. und 7. Juni in München in Halle 4, Stand E03.

    Unternehmensangaben nach kann die Dekoration der neuen Lippenstiftserie neben den traditionellen Techniken auch durch Lumsons Digitaldruckinnovation „Pop Up Effect” realisiert werden. Diese Dekorationstechnik ermöglicht – dem Verpackungshersteller zufolge – die präzise Reproduktion der Dekoration auf jedem Produkt, ohne dass dabei Abweichungen in Farbe und Stärke entstehen.

    Durch das neue Verfahren sowie die klassischen Dekorationstechniken wie Sieb- und Tampondruck, Heißprägung und Offset erhält der Verbraucher laut Lumson die Gelegenheit, den Lippenstift vollständig zu personalisieren.

    Zusätzlich lasse sich ein Soft-Touch-Effekt auf der Verpackung erzeugen, wodurch das Bild unter den Fingern erfühlt und die Linien der dargestellten Grafik nachverfolgt werden können. Darüber hinaus sei ein finaler Prägeeffekt auf der Dekoration mittels einer speziellen Schicht aus dicker Klarlackierung (glänzend oder matt) möglich, so Lumson.

    Quelle, Foto: Lumson

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten