Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Kao launcht „@Pure Pigments“ in Europa

    09.04.18 | 09:04 Uhr

    Innovatives Haarfärbeprodukt mit „HD3 Dye Technology“ soll Salon-Service auf ein neues Level heben

    Wie das japanische Kosmetikunternehmen Kao kürzlich verkündete, gibt es seit März ein neues Produkt für die Haar-Coloration auf dem europäischen Markt. „@Pure Pigments“ enthält laut Hersteller eine „HD3 Dye Technology“, die durch die gemeinsame Forschung der Fujifilm Corporation und der Technischen Universität Dresden entstand. Die Markteinführung erfolgt unter Kao‘s Salon-Haarfarbe-Marke Goldwell.

    „HD3 Dye Technology“ ermöglicht einzigartiges Farbergebnis

    Die „HD3 Dye Technology“ basiert Kao zufolge auf einer phasenfreien Haarfarbe. Die Technologie ermöglicht eine große Reihe an Farben und Farbtönen mit multidimensionalen Farbresultaten, in denen die Haarfarbe sich abhängig von Haarbewegung und Licht verändert, so das Unternehmen. Kao zufolge wird „@Pure Pigments“ im Herbst 2018 auch in Nordamerika erhältlich sein.

    Kao Salon Business

    Der Salon-Business-Bereich von Kao gehört zum Haarpflegegeschäft des Unternehmens und liefert professionelle Salonprodukte und -services an Haar-Stylisten auf der ganzen Welt. Die Haarpflegeprodukte sind in vier Kategorien eingeteilt: Pflege, Styling, Farbe sowie Perm & Texture. Bekannte Marken sind Goldwell, KMS und Oribe. Goldwell ist mit nahezu 56.000 Kunden aus 48 Ländern weltweit eine der meistverkauften Marken der Branche.

    Quelle, Foto: Kao

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten