Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Make-up-Tools im Vergleich: Pinsel vs. Schwamm

    09.02.18 | 08:00 Uhr

    Befragung von Real Techniques: Präferenz für Make-up-Sponges

    Im Rahmen einer vor kurzem veröffentlichten Studie untersucht Real Techniques die Nutzungsgewohnheiten von Make-up-Tools. Dabei befragte die Make-up-Pinsel-Marke in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen IMAS International deutsche Frauen hinsichtlich ihrer Präferenz für Schwämmchen oder Pinsel beim Auftragen von Make-up. Zudem wurde nach Gründen gefragt, warum ein Tool benutzt beziehungsweise nicht benutzt wird.

    Schwämmchen vs. Pinsel

    Wie Real Techniques berichtet, bevorzugen 71 % der Frauen Sponges, nur 29 % nutzen Pinsel für das Auftragen ihres Make-ups. Allerdings verwenden 73 % der Befragten einen Lidschatten-Pinsel, 70 % einen Rouge-Pinsel sowie 64 % einen Puderpinsel. Für das Auftragen von Make-up greifen 44 % zu einem Sponge, 18 % verwenden dafür einen Pinsel.

    Unter den „Non-Userinnen“ von Make-up haben laut Befragung 58 % bereits einen Sponge ausprobiert. Ein Viertel der Frauen gab an, schon einmal einen Pinsel getestet zu haben und 17 % haben noch nie ein Make-up-Tool genutzt. Demzufolge bestehe nach Angaben von Real Techniques bei der Pinsel-Verwendung eine größere Einstiegshürde als bei Schwämmchen, die sich somit als Einsteigerprodukt eignen würden.

    Vor- und Nachteile der Make-up-Tools

    Als Hauptargument für die Verwendung von Make-up-Tools nannte knapp die Hälfte der Frauen (49 %), dass die Hände beim Schminken sauber bleiben. Und 43 % nutzen die Tools aufgrund des gleichmäßigen Ergebnisses, so Real Techniques.

    Die Tool-Nutzung sei der Studie zufolge für viele aber auch eine Herausforderung. 62 % der befragten Frauen gaben an, dass sie sich bei der Verwendung eines Make-up-Tools nicht sicher fühlen. Insgesamt 43 % der Frauen schreckt die aufwändige Reinigung ab.

    Bei der Wahl eines bestimmten Tools, erhalten 46 % der Nutzerinnen die entscheidenden Impulse von Influencern – dies zeigt sich laut Real Techniques vor allem bei der Altersgruppe der 16- bis 25-Jährigen. 19 % erhielten hingegen Empfehlungen von Familie, Freunden und Bekannten.

    Quelle: Real Techniques, Foto: Fotolia / Daria Minaeva

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz © Leipziger Messe 2018. Alle Rechte vorbehalten