Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    OTTO vertreibt ab sofort Kosmetik von L’Oréal

    01.11.17 | 10:06 Uhr

    Mit dem Kosmetikhersteller als Partner stellt sich der Onlinehändler im Beauty-Bereich breiter auf

    Wie der Hamburger Onlinehändler OTTO verkündet, verkauft L’Oréal ab sofort eigene Kosmetikprodukte auf der Webseite otto.de. Mehr als 1.000 Artikel von fünf verschiedenen L’Oréal-Marken sind im Onlineshop erhältlich. Das Sortiment soll zukünftig ausgebaut werden.

    Insgesamt bietet der Onlinehändler fünf Marken des Kosmetikherstellers an: L’Oréal Paris, L’Oréal Men Expert, Maybelline New York, Garnier sowie Essie. Auch die limitierten Lippenstifte von Balmain-Designer Olivier Rousteing und L’Oréal Paris sind laut dem Onlinehändler ab November – im Gegensatz zum stationären Handel – auf der Webseite otto.de zu haben. Zum Auftakt dieser Kooperation wurde die Social-Media-Kampagne #getreadywithme in Zusammenarbeit mit Hair & Make-up Artist Verena Ahmann gestartet, mit der einige der L’Oréal-Produkte präsentiert werden.

    Im letzten Jahr konnte OTTO die Anzahl seiner Partner sowie die Artikelanzahl im Sortiment verdoppeln. Außerdem berichtet das Unternehmen von einem Neukundenzuwachs um 15 Prozent seit Juli 2017 und kündigt ein Wachstum im Beauty-Bereich an. Ab 2018 werden 500 zusätzliche Produkte von L’Oréal – vor allem im Haarpflegesegment – auf der Webseite otto.de erhältlich sein.

    Quelle, Foto: OTTO

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz und Haftung © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten