Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Mobile Header

    Beauty-Marken entdecken Facebook Live für sich

    29.08.17 | 08:20 Uhr

    Wussten Sie, … dass Marken mehr Geld in Facebook Live investieren und damit Erfolg haben?

    Aktuellen Ergebnissen des Marktforschungsforschungsunternehmens L2 zufolge spielt das Live-Video-Format auf Facebook eine zunehmend wichtige Rolle für Marken – unter anderem auch für Marken aus der Beauty-Branche. Wie L2 berichtet, war noch im August 2016 lediglich 1% der Facebook-Video-Posts live. Der Anteil der Live-Videos auf der Social-Media-Plattform stieg im November 2016 auf 3,9% und erreichte im Juni dieses Jahres 4,4%.

    Laut L2 hat der Anteil der beworbenen Live-Videos im Juni 2017 mit 78% den der beworbenen Gesamt-Posts auf Facebook (72%) überholt. 64% der Facebook-User, die im ersten Quartal dieses Jahres Live-Videos zum Thema Beauty angeschaut haben, sind nicht über die Bewerbung dieser Videos darauf aufmerksam geworden. Im zweiten Quartal lag dieser Wert nur noch bei 36%.

    Zusätzlich ergab die Studie, dass die Interaktionsrate bei Live-Videos zu diesem Zeitpunkt um 25 % höher war als die aller Facebook-Videos insgesamt. Das Marktforschungsunternehmen geht davon aus, dass Marken ihre Investitionen für Facebook Live erhöhen werden, wenn die Live-Videos weiterhin mehr Interaktionen als traditionelle Facebook-Video-Posts generieren. Neben der Interaktionsrate gewinnen Marken durch gesponserte Live-Video-Posts auch an Reichweite.

    Quelle: L2, Foto: Fotolia / golubovy

    Artikel & Redaktionsarchiv

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein.

    Impressum| Datenschutz und Haftung © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten